16. Platz bei Deutscher 4er Blitz

20140524-185759.jpg

Heute erreichten wir bei der DBMM in Bielefeld den 16. Platz von 26 Mannschaften und konnten damit in der Rangfolge Thomas Koch (Brett 1), Christian Seel, Nicos Begnis, Norbert Coenen und Klaus Petzold nicht ganz an die starke Leistung der Vorwoche anknüpfen (2. Platz auf NRW und Qualifikation) und dies trotz eines überzeugenden Sieges mit 2,5:1,5 im Lokalderby gegen DJK Aufwärts Aachen, die es trotz dieser Niederlage am Ende noch auf den 4. Platz und die Vorqualifikation für das nächste Jahr geschafft haben, und einiger schöner Einzelerfolge, z.B. Christians Siege gegen R. Stern (amtierender Deutscher Blitzmeister) und R. Schmaltz (ehemaliger Internet-Bullet-Weltmeister) oder Klaus‘ remis gegen M. Zaitsev (bestes Brettergebnis aller Teilnehmer mit 24/25), aber letztlich konnten aus der Mannschaft nur Thomas und Christian als fünft bzw. viertbeste Spieler an ihren Brettern überzeugen, so daß wir hoffen, bei künftigen vergleichbaren Veranstaltungen wieder erfolgreicher die Heimreise antreten zu dürfen.
Mehr Details