Stadtmeisterschaft 2013 – David Whitmire gewinnt

Nach spannendem Spielverlauf in der Schlussrunde gewann David Whitmire gestern Abend die Aachener Stadtmeisterschaft 2013. Im letzten Spiel siegte er und fing damit noch Christoph Jablonowski ab, dessen Partie remis endete. Bei Punktgleichheit (5,5 Punkte) gab die bessere Buchholzwertung den Ausschlag. Den dritten Platz errang Gernot Klein vor Frank Dischinger und Peter Voleske. Tom Höfken als bester Jugendlicher des Turniers konnte seine DWZ um 64 Punkte steigern. Den Seniorenpreis erhielt Michael Zimmermann. Weitere Einzelheiten unter „Turniere“.