Hoher Sieg gegen SF Schöneck

Im heutigen Heimspiel gegen die Schachfreunde Schöneck konnten wir einen überrraschend hohen Sieg mit 6,5 : 1,5 verbuchen.

Obwohl beide Mannschaften ungefähr in Bestbesetzung antraten und damit nominell ungefähr gleich stark waren, schafften nur drei Schönecker ein remis. Da zeigt es sich mal wieder, wie wichtig es ist, einen Lauf zu haben – da kann man einfach lockerer aufspielen.

Die Einzelergebnisse findet man auf den unter „Mannschaften“ verlinkten Seiten.

Zum nächsten Spieltag am 13.03. haben wir wieder ein Heimspiel – nun gegen den Aufsteiger aus Dinslaken. Da sind wir dann tatsächlich mal Favorit.