NRW-Jugendliga West: SF Katernberg – ASV 6:2

Am 1.12. stand die 2. Runde der NRW-Jugendliga West mit dem schweren Auswärtsspiel bei SF Katernberg auf dem Programm. Da einige unsere Stammkräfte verhindert waren, musste die Mannschaft leider mit nur 7 Spielern antreten, was die Aufgabe sportlich erschwerte, zumal der ohnehin starke Gegner fast in Bestbesetzung antrat.

Sven, Eva, Joseph und Adam spielten zwar im Rahmen ihrer Fähigkeiten, die strärkere Spielweise ihrer Gegner zwang sie allerdings zur Aufgabe. Melih und Dimitri schafften ihre Partien durchgehend offen und ausgeglichen zu halten, sodass am Ende jeweils ein Remis heraussprang. Unser neues Mitglied Kaloyan konnte einen ungenauen Zug seines Gegners ausnutzen und zunächst eine Figur, kurz danach auch die Partie gewinnen. In der Endabrechnung verliert unsere Jugendmannschaft erwartungsgemäß gegen SF Katernberg mit 2:6.

Die nächste Runde findet am 26.01.2014 mit dem Heimspiel gegen TTC GW Fritzdorf statt.