ASV 2 gewinnt beim SV Würselen 1 mit 5,5-2,5

Mit starker Aufstellung erwartete uns der SV Würselen zum zweiten Derby der Saison und da keine Überschneidung zu anderen Ligen anstand, war klar, dass beide Teams aus dem Vollen schöpfen konnten. Dementsprechend waren wir von den Zahlen her trotz Rudolfs Verstärkung am ersten Brett der leichte Außenseiter. Dass Rudolfs Einsatz …

Bericht von der 2.-4. Runde des Neujahrturniers

2. Runde Die Partie der 2.Runde fand am 1.Brett statt, wo Titelverteidiger IM Christian Braun (DJK Aufwärts Aachen) als Anziehender gegen FM Frank Dischinger (ASV 1856) spielte. Frank zeigt sich glänzend aufgelegt, und übernahm nach der Eröffnung mit einem Qualitätsopfer die Initiative, da seine zentralisierten Figuren und sein Läuferpaar weite …

Neujahrsopen gestartet

Mit 56 Teilnehmern ist unser 7. Aachener Neujahrsopen gestartet. Das Teilnehmerfeld wir angeführt von Vorjahressieger und Bundesligaspieler IM Christian Braun von DJK Aufwärts Aachen. Sogar Spieler aus Hamburg und Mecklenburg haben den Weg zu uns gefunden. Über unsere auswärtigen Gäste freuen wir uns natürlich besonders! Leider sind nur zwei Damen …

Weihnachten 2017

Der Aachener Schachverein wünscht Allen ein besinnliches Weihnachtsfest, sowie einen „guten Rutsch“ in das Neue Jahr! Allzulange dauert die Schachpause aber nicht: Am 03.01. um 18 Uhr beginnt bereits das Neujahrsopen 2018. An dieser Stelle nochmal der Hinweis, dass die Teilnehmerzahl aufgrund der Räumlichkeiten auf 72 begrenzt ist – 24 …

ASV 2 besiegt Bayer Leverkusen 4,5-3,5

Das war ein ganz schön hartes Stück Arbeit gegen den Aufsteiger, der auch noch etwas ersatzgeschwächt antrat. Ralf und Peter einigten sich im Mittelspiel auf Remis, nachdem vielleicht kleine Vorteile und Aktivität nicht in zählbares umgewandelt werden konnten. Christoph hatte im Mittelspiel eine strategisch bessere Stellung, die jedoch taktisch noch …

ASV gewinnt beim Münzenwerfen

Die Halbfinalbegegnung im ASVb-4er-Pokal zwischen dem Aachener SV und dem Post-Telekom SV Aachen endete nach spannenden Kampf 2:2 unentschieden und auch die Berliner Wertung ergab keinen Sieger. Es spielten nämlich an Brett 1: David Whitmire (PTSV) – Philipp Lamby (ASV) 1:0 (Figureneinsteller im 20.Zug), Brett 2: Shridhar Rajashekarraju (ASV) – …