ASV Jugend bei NRW-Meisterschaften

In der letzten Woche der Osterferien fand in Kranenburg (Kreis Kleve) die Jugend-NRW-Meisterschaft statt. Eva Titgemeyer belegte nach zwischenzeitlicher Führung in der U18w Kategorie als Dritte einen Platz auf dem Treppchen. Leider verpasste sie damit die Qualifikation für die Deutsche Meisterschaft hauchdünn. Schade!
Melih Ucaroglu spielte ein ordentliches Turnier und erreichte in der stark besetzten U18 Kategorie mit 3 Punkten einen guten Platz im Mittelfeld.
Lina Coenen spielte in der Kategorie U10w ihr erstes offizielles Turnier und erreichte mit 4,5 Punkten ebenfalls einen Mittelfeldplatz und bekommt nun ihre erste DWZ.