ASVb B-Einzelmeisterschaft 2014 Ausschreibung

Ausrichter: Aachener Schachverein 1856 e.V.
Termin: 16.01. 23.01. 30.01. 06.02. 13.02. 20.02. 06.03. 13.03. 20.03.
Spielort: Spiellokal des ASV 1856 e. V. Reumontstraße 3 52064 Aachen

 

Spielmodus: 40 Züge 2 Std., danach je Spieler 30 Min. für den Rest der Partie
Startgeld: ohne
Anmeldeschluss: 16.01.2014, 18:45 Uhr
Erster Spieltag: 16.01.2014, 19:00 Uhr

 

Weitere Infos: Spielberechtigt sind alle Mitglieder/innen des ASVb mit einer gültigen Spielberechtigung und eine DWZ bis 1800. Stichtag zur Ermittlung der DWZ ist der 1. Spieltag. Die Meisterschaft wird, bei bis zu 8 Teilnehmern in einem einfachen Rundenturnier, bei 9 bis 11 Teilnehmern in 5 Runden, bei 12 bis 27 Teilnehmern in 7 Runden und bei mehr als 28 Teilnehmern in 9 Runden CH-System ausgetragen. Bei Punktegleichstand in der Abschlusstabelle wird für die Erlangung des Meistertitels ein zusätzlicher Spieltag mit vertauschten Farben angesetzt. Bei Remis wird geblitzt. Sollten mehr als zwei Spieler davon betroffen sein, ist an diesem Tag die Meisterschaft mit verkürster Bedenlzeit auzutragen. Die Bedenkzeiten werden am Spielabend mit den betroffenen Spielern abgesprochen. Sieger und Meister ist, wer die meisten Punkte für sich verbuchen kann. Für die weiteren Plätze zählt im einfachen Turnier die Sonneborn-Berger Wertung, bei CH-System die Buchholzwertung. Der Sieger ist spielberechtigt für die, im nächsten Spieljahr stattfindene ASVb A-Meisterschaft. Zwei kampflos verlorene Partien bedeuten den Ausschluß vom Turnier.

 

Zurück zur Turnierübersicht